Dieser Sommer

Ich muss zugeben, ein paar Zweifel hatte ich ja schon. Schließlich haben beide Seiten so oft davon gesprochen, dass selbst ich mit meinem Sinn für Humor mir nicht mehr sicher war, ob das wirklich immer nur Sarkasmus ist.

P1120565

Es geht um den Sommer im Norden. Der wurde nämlich sowohl von meinen süddeutschen Bekanntschaften  („Da oben neben dem Polarkreis gibts des net“ oder so ähnlich) als auch von den Norddeutschen ( „So was ham wa hier nich“ , so in der Art) einfach geleugnet, der Arme! Sozial engagiert, wie ich nun mal bin, hab ich mich mal um ihn gekümmert und dachte mir: ‚Mensch, Marie! Du mit deinen 3000 Klicks am Tag, du könntest ihn doch mal ein wenig bewerben ( „Shoutout“ nennt man sowas auf Neudeutsch, glaub ich…) ! Sein Image wieder aufbauen und so!‘  Tja, gesagt – getan ; ich erzähle euch jetzt mal – nein, keine 20 unnützen Fakten – sondern etwas über meine Beziehung zu ihm, dem norddeutschen Sommer.

P1120556

Jedenfalls hatte ich mich schon mit dem Gedanken angefreundet, mir nie mehr Gedanken um meine Bikinifigur machen zu müssen und mich auch im Sommer der Öffentlichkeit nur mit Wollpullis zu präsentieren – da kam der letzte Freitag mit seinem nach Freibad, Eis und kurzen Klamotten riechenden Atem und haute mich einfach komplett um.

P1120559

Ich bin dann erst mal ins Kino, so verwundert über diese Überraschungsaktion. Aber eigentlich habe ich mich total gefreut, denn insgeheim hatte ich natürlich immer auf einen echten Sommer gehofft. So mit Baden im See, morgens ganz früh aufstehen und mit dem Rad über die Felder fahren, abends zusammen mit der Sonne lange draußen bleiben, Kirschen pflücken, barfuss nach Hause laufen und solchen Dingen halt.

P1120547ogh

Allerdings habe ich den Verdacht, dass er nur Plattdeutsch spricht; so ganz durchschaut habe ich ihn nämlich noch nicht. Nicht nur, dass er nach nicht allzu langer Zeit einfach an einen unbekannten Ort abhaute, vor allem ging er ohne mir zu sagen, wann er wieder kommen würde. Oder eben ich habe ihn einfach nicht verstanden.

P1120585

Naja, ich hoffe, dass ihn seine erste Begegnung mit mir nicht zu sehr aus der Bahn geworfen hat und er noch mal wieder kommt!

P1120578

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.